25.11.2013

MEET the BEAT

Logo: MEET the BEATMEET the BEAT

Kannst Du eine Snare von einem Cymbal unterscheiden? Oder ein Floortom von einem Hängetom? Egal, an diesem Abend bekommst Du den Unterschied zu hören:

Unter dem Motto "30Y on the Beat" veranstaltet die führende Drumschool Europas mit Sitz in München ihr Jubiläums-Konzert mit eigenen Maßstäben. Dabei versammelt sich so ziemlich alles, was in Deutschland zum Thema Schlagzeug Rang und Namen hat zu einem 4-stündigen Konzert: 15 Bands, eine unnachahmbare Auftaktinszenierung mit 135 Trommlern, Partystimmung und Groove ohne Ende stehen auf dem Programm. Der Anlass dazu ist nicht minder imponierend: Seit 30 Jahren bildet drummer‘s focus Schlagzeuger jeden Alters und jeder Couleur in allen deutschsprachigen Ländern aus. Viele davon geben heute in nationalen und internationalen Bands das Timing vor. So mag der Moderator des Konzertabends sinnbildlich dafür stehen: Bertram Engel, Schlagzeuger von Maffay und Lindenberg. Per interkontinentaler Video-Liveschaltung lässt es sich auch Schlagzeuglegende Curt Cress nicht nehmen, aus dem fernen Bali kurz vorbeizuschauen. Damit ist schon der Rahmen abgesteckt, in dem Bands wie Acht mit Gil Ofarim, Kellerkommando, Blind Ego und viele mehr auftreten - allesamt mit gelernten df-Schlagzeuger. Als Überraschungsband und Headliner beendet die wahrscheinlich angesagteste deutsche Hiphop-Band den Beat dieser rhythmusgeprägten Nacht - und die Party zu 30 Jahre Schlagzeuggeschichte.

Freitag 10. Januar 2014 Löwenbräukeller München (Stiglmaierplatz)
Einlass 17:30 Uhr / Beginn 19:00 Uhr / Ende 23:00 Uhr
Eintritt: 26,- VVK / 33,- AK / München Ticket

www.drummers-focus.de

Abgelegt in: Aktuelles, In Concert, Rock, Live | Von: Detlef Holst