03.07.2016

Neuveröffentlichungen 1. Juli 2016

Album Cover: Eric Clapton And Guests - "Crossroads Revisited"Eric Clapton And Guests - "Crossroads Revisited"

Eric Clapton And Guests - "Crossroads Revisited"

(Rock, Blues)

Eric Clapton And Guests - "Crossroads Revisited - Selections From The Crossroads Guitar Festivals" - 4 Stunden Live-Performances von Claptons legendären Crossroads-Guitar Festivals - zum ersten Mal auf CD und digital!
Wenn Eric Clapton alle drei Jahre zu seinem Crossroads-Festival ruft, kommt alles, was im Blues und Rock Rang und Namen hat. Seit 2004 präsentiert die Gitarren-Legende den Fans die Gelegenheit, historische Auftritte einiger der weltbesten Gitarristen live zu erleben. Wer nicht dabei sein konnte oder etwas Bleibendes in der Hand halten wollte, hatte kurze Zeit später die Gelegenheit, das Ereignis auf DVD- oder Blu-Ray-Veröffentlichungen nachzuerleben. Nur ein einziges Mal, im Jahre 2013, erschien eine Auswahl des Crossroads-Konzerte auch im Audioformat auf Doppel-CD – und spielte sich auf Anhieb auf Platz 5 der Charts in Deutschland! Mit der 41 Songs starken Compilation "Crossroads Revisited" öffnet Rhino nun die Archive auch auf CD und kredenzt fast vier Stunden Musik vom Crossroads-Festival, die bisher nicht auf CD oder im digitalen Audioformat zu haben war!

Amazon: Eric Clapton And Guests - "Crossroads Revisited"

NOVAkILL- "(D)anger"

(Alternative)

NOVAkILL melden sich im Jahr 2016 zurück, und das mit dem stärksten Album ihrer 20 jährigen Bandgeschichte: "(D)anger"! Und wie immer bei NOVAkILL ist der Name Programm. 6 Jahre haben die beiden Soundtüftler, Sik und Bones, von NOVAkILL an diesem monumentalen Werk gearbeitet. Das Ergebnis der langen Arbeit, ein Album, bei dem jeder Song das Potential zur Single hat. Sei es das atmosphärische dichte und treibende "Gone" oder der krachende Club Hit "ZOMBIEkillerz".
Hier werden klassische EBM Elemente mit Punk versetzt. Somit liegt hier nicht einfach ein Retro EBM Album vor sondern ein Album mit einem frischen Cyberpunksound der seine Wurzeln aus den 80er Jahren nicht verleugnen kann, trotzdem aber frisch und Zeitgemäß klingt.

iTunes: Danger - Novakill
Amazon: NOVAkILL- "(D)anger"

Spring King - "Tell Me If You Like To"

(Alternative)

Aufgenommen und produziert wurde das Album von Spring King Gründer und Mastermind Tarek Musa in den Chapel Studios in Lincolnshire, UK. Gemischt wurde es in den Bungalow Beach Studios in der Nähe von London. "Tell Me If You Like To" verbindet düstere Texte mit schnellem, treibendem, teils chaotischem Sound, der gleichermaßen mutig wie durchstrukturiert und sehr konsequent rüberkommt. Die Band besitzt eine ungestüme Energie und kombiniert auf dem Album Garage-Rock-Elemente und Pop-Melodien auf kongeniale Art und Weise – das Ergebnis ist ein absolutes Aufputschmittel für die Ohren.

iTunes: Tell Me If You Like To (Deluxe) - Spring King
Amazon: Spring King - "Tell Me If You Like To"

Abgelegt in: Neu im Regal, Blues, Rock, Alternative, Album-CD | Von: Detlef Holst