14.02.2016

Neuveröffentlichungen 12. Februar 2016

Album Cover: Beyond The Black - "Lost In Forever"Beyond The Black - "Lost In Forever"

Beyond The Black - "Lost In Forever"

(Rock, Metal)

Die Band aus Mannheim spielt epischen Symphonic Metal. Immer im Fokus: Die engelsgleiche Stimme von Jennifer Haben, dieser unglaublich talentierten Sängerin, deren Organ zerbrechlich und doch so kraftvoll wirkt. Die es mühelos schafft, einem mit wenigen Tönen eine Gänsehaut zu verpassen – und die genau wie ihre Mitstreiter noch einen Sprung nach vorne gemacht hat. "Durch die gemeinsame Zeit auf Tour haben wir uns spürbar weiterentwickelt und das hört man den neuen Songs an", sagt Jennifer mit Blick auf das vergangene Jahr.
Die Musik von Beyond The Black lebt von Kontrasten. Zarte Melodien duellieren sich mit schweren Gitarren. Wundervolle Harmonien fließen über in Haudrauf-Metal. Epische Keyboard-Passagen und rockige Gitarrensolos verschmelzen zu einem Gesamtkunstwerk, das diesmal noch mehr Abwechslung zu bieten hat. Der Titeltrack zeigt Beyond The Black von ihrer vielleicht bislang härtesten Seite und greift die dunkle Romantik des Vorgänger-Albums auf. Jennifer singt von einer verlorenen Seele, gefangen in einer Welt zwischen Traum und Realität: "Somebody free me from this hell and deliver my soul". Unterstützt wird sie dabei durch harte Growls.

iTunes: Lost in Forever - Beyond The Black
Amazon: Beyond The Black - "Lost In Forever"

Abgelegt in: Neu im Regal, Rock, Metal, Album-CD | Von: Detlef Holst