18.09.2016

Neuveröffentlichungen 16. September 2016

Album Cover: Jazzkantine - "Old'S'Cool"Jazzkantine - "Old'S'Cool"

Jazzkantine - "Old'S'Cool"

(Jazz, Crossover)

"It's like a jungle sometimes, it makes me wonder how I keep from goin under". Rapzeilen, die eine Musikrichtung, eine ganze Jugendkultur ins Rollen brachten, die – schon mehrfach totgesagt – bis heute ein nicht wegzudenkender Bestandteil der Musikwelt ist. Jetzt begibt sich die Jazzkantine auf Zeitreise zu den Anfängen des Hip-Hop in die Eighties, die Spezialisten für Konzept-Alben haben wieder zugeschlagen. Das 12te Jazzkantine Album seit 1994!

iTunes: Old's Cool - Jazzkantine
Amazon: Jazzkantine - "Old'S'Cool"

Rebekka Bakken - "Most Personal"

(Jazz)

Die Norwegerin Rebekka Bakken ist eine feste Größe in deutschen Clubs und auf hiesigen Jazz Festivals. Mit Charme und Stimme wickelt sie seit Jahren ihr Publikum um den kleinen Finger. Sie schreibt emotionale Songs, die ihre Alben zu wahren Singer/Songwriter-Perlen werden lassen und auf der Bühne dennoch in großartige Jazzinterpretationen umgewandelt werden können. Es ist allerhöchste Zeit für ein persönliches Fazit aus den bisherigen Werken. Eine "Most Personal" Best Of-Zusammenstellung. Typisch Rebekka Bakken aber, dass sie es nicht dabei belassen, sondern ihren Fans mehr bieten will. Und so präsentiert sie auf dieser Zusammenstellung auch gleich 5 brandneue Tracks.

iTunes: Most Personal - Rebekka Bakken
Amazon: Rebekka Bakken - "Most Personal"

Karl Seglem - "Nordic Balm"

(Jazz)

Wenn von Jazz gesprochen wird, ist immer schnell die Rede von der Magie, die zwischen den Musikern entsteht. Ein großes Wort. Für alle, die sich nicht sicher sind, was sie eigentlich darunter verstehen sollen, ist Karl Seglem genau der richtige Übersetzer. Seit fast einem Jahrzehnt ist der norwegische Jazzsaxophonist und Ziegenhornbläser nun schon mit seinem jungen Acoustic Quartet unterwegs, zusammen übersetzen sie in Musik, was Magie im Jazz bedeuten kann: Disziplin und Freiheit, Vertrauen und Risiko, Gefühl und Energie. Nicht zu vergessen: eine Menge Spaß.

iTunes: Nordic Balm - Karl Seglem
Amazon: Karl Seglem - "Nordic Balm"

Abgelegt in: Neu im Regal, Jazz, Album-CD | Von: Detlef Holst