19.06.2016

Neuveröffentlichungen 17. Juni 2016

Album Cover: Mumford & Sons - "Johannesburg"Mumford & Sons - "Johannesburg"

Mumford & Sons - "Johannesburg"

(Pop)

Mumford & Sons haben eine brandneue EP namens "Johannesburg" herausgebracht, die sie gemeinsam mit Baaba Maal, Beatenberg und The Very Best in Südafrika aufgenommen haben. Sämtliche Songs der am 17. Juni 2016 erschienenen EP wurden im Studio 2 bzw. dem Auditorium der in Johannesburg ansässigen South African Broadcasting Corporation (SABC) aufgenommen. Die Band, die sich gemeinsam mit dem Schweden Johan Hugo (von The Very Best) auch für die Produktion verantwortlich zeigte, hatte dort im Februar zwei ganze Tage und Nächte im Studio verbracht. Die erste Single "There Will Be Time" hat ihnen bereits Ende Januar ihren allerersten Nummer-Eins-Hit in Südafrika beschert.

iTunes: Johannesburg - EP - Mumford & Sons
Amazon: Johannesburg - EP - Mumford & Sons

Red Hot Chili Peppers - "The Getaway"

(Rock, Pop)

"The Getaway" ist das elfte Studioalbum der Red Hot Chili Peppers – und es wartet mit einer spannenden Neuerung auf: Erstmals seit 25 Jahren ist nicht Rick Rubin Produzent, sondern Danger Mouse (u.a. The Black Keys, Beck, Gorillaz). Das Mixing übernahm mit Radioheads langjährigem Stammproduzenten Nigel Godrich ebenfalls ein nicht ganz Unbekannter. In einem Interview mit dem Q Magazine kommentierte Bassist Flea unlängst: "Wir bewegen uns in eine neue Ära und wir sind wirklich begeistert."
Mit "The Getaway" schlagen die Red Hot Chili Peppers ein neues Kapitel in ihrer beeindruckenden Karriere auf, die ihr bis heute über 60 Millionen verkaufte Alben, sechs Grammy Awards und 2012 die Aufnahme in die Rock and Roll Hall of Fame einbrachte. Das letzte Album "I’m With You" (2011) eroberte in18 Ländern Platz 1 der Charts, darunter auch in Deutschland, wo es zudem Platin-Status erlangte.

iTunes: The Getaway - Red Hot Chili Peppers
Amazon: The Getaway - Red Hot Chili Peppers

Abgelegt in: Neu im Regal, Pop, Rock, Album-CD | Von: Detlef Holst